DIAMANTBESTATTUNG

Der Diamant galt schon immer als das Symbol der Unvergänglichkeit und der Erinnerung. Zunehmende Mobilität und Globalisierung erschweren oft den regelmäßigen Besuch und die langjährige Pflege einer Grabstätte.


Die Diamantbestattung stellt eine aussergewöhnliche Alternative oder Ergänzung zur traditionellen Beisetzung dar. Sie ist keine eigentliche
Bestattungsart, sondern es handelt sich um die Transformation der Asche des Verstorbenen zu einen Diamanten.

Der in der Kremationsasche vorhandene Kohlenstoff wird zu einem synthetischen Diamanten „veredelt“. Der Diamant ermöglicht den Hinterbliebenen eine Erinnerung an den Verstorbenen. Sie stellt eine ganz exklusive und hochwertige Ausprägung der Erinnerungskultur dar.

Dieser kann im Anschluss als Schmuckstück getragen oder als Symbol der Unvergänglichkeit aufbewahrt werden. Ein Erinnerungsdiamant ist ein zertifizierter Diamant von hoher Qualität und ein wertvolles Unikat.


NOTFALL TELEFON

08272 / 3310


KONTAKT

Telefonische Hilfe unter:

+49 8272 | 3310

Ihre Ansprechpartner:
Familie König

Aus Erfahrung wissen wir, dass Todesfälle sich an keine Bürozeiten halten. Daher können Sie uns gerne rund um die Uhr kontaktieren!

RECHTLICHES

Datenschutz

Impressum

UNSERE PARTNER

Gärtnerei Hurler Wertingen
Leben mit Grün

Simone Neumeier Wertingen
Die Blumenbinderei

Steinmetz Hambach
Uli Kempter